Meine Qualifikation

Begleitet haben mich Tiere mein Leben lang. Meine Freizeit verbrachte ich mit den Hunden und Pferden von Freunden.

Schnell wurde klar, wie mein eigener Hund später nie sein sollte und es entwickelte sich eine Idee von meinem perfekten Hund. Der sollte gut erzogen sein, keine Menschen anspringen oder Essen vom Tisch klauen, hören und nicht wie eine wilde Wutz durchs Dickicht streunen oder Fahrradfahrer jagen und natürlich sollte er mir stets und ständig Freude schenken- kurz, mein Leben bunter machen! Zuviel verlangt?

Nach Studium und Karriere in meinem Job als Designerin erfüllte ich mir den Traum, holte mir einen acht Monate alten „Second Hand Berner Sennenhund“, meinen Carlos und tatsächlich- veränderte sich mein Leben komplett.
Ich hangelte mich von Baum zu Baum um meinen, an der Leine ziehenden Hund bändigen zu können, versuchte den Jäger zu besänftigen, als er ein totes Bambi apportierte und konnte „der tut nix“ praktisch in jeder Sprache und jedem Dialekt schreien.
Ich besuchte diverse Hundeschulen um diesem Wahnsinn Herr zu werden... leider ohne Erfolg. Für eine Stunde in der Woche, auf einem eingezäunten Gelände, waren wir das Vorzeigeteam jeder Schule. Unser Alltag sah anders aus.

Nach dem langen Tal der Tränen, nächtelanger Recherchearbeit, fand ich zu der Trainingsphilosophie „natural dogmanship“. Als Kundin nahm ich Einzelstunden bei Natural Dogmanship Instructorinnen / Instructoren und besuchte deren Praxisseminare.
Das allein reichte für ein entspanntes Miteinander mit meinem Monster nicht aus, so dass mein Weg nur zu einer entsprechenden Ausbildung führen konnte; notwendig für mich in der Beziehung zu meinem Hund.
Heute führe ich eine Hundeschule, wie ich sie damals gesucht habe und gebraucht hätte. Wir trainieren dort, wo ich mich mit meinem Hund im Alltag aufhalte, dort, wo die Probleme auftauchen.

Dort, wo ich mich als Hundehalter vielleicht verloren und überfordert gefühlt habe.
Dort, wo der geliebte Vierbeiner seine gute Erziehung vergisst und sein Unterhaltungsprogramm ganz ohne uns gestaltet.
Und vor Allem: Meine Kunden haben die Möglichkeit an jeder, dem Alter und der Kondition des Hundes entsprechend, Gruppenstunde teilzunehmen.

Sie fragen sich, warum sie noch nie von meinem perfekt erzogenen Berner Carlos gehört haben?
Weil es ihn in dieser allgemein als „perfekt“ geltenden Form nicht gibt.
Für mich, meine Arbeit und mein Leben ist es der perfekte Hund und das allein zählt.

 

Im Rahmen meiner Ausbildung zum Hundeerziehungs- und Verhaltensberater besuchte ich

Seminare mit folgenden Inhalten:
Entwicklungsphasen des Hundes
Konditionierungsformen
Interspezifische und Intraspezifische Kommunikation des Hundes
Domestikation und Spezialisierung unterschiedlicher Hunderassen
Methodische Diagnose von Verhaltensproblemen des Hundes
Soziologie des Canis Familiaris
Erziehungs- und Trainingsprogramm vom Welpen zum erwachsenen Familienhund
Didaktik
Beobachtungen an einem Wildhunderudel
Beobachtungen an einer dynamischen Pensionshundegruppe (Ethogramm)
Tierschutz
Tierrecht
Anatomie des Hundes
Physiologie des Hundes
Erste Hilfe
Tiermedizinische Grundlagen für Hundeerzieher

Des Weiteren:
Rütter, Martin Tierpsychologe, bekannt aus der TV-Serie "Eine Couch für alle Felle"
Bloch, Günther Hundepädagoge, Kynologe, Autor
Lind, Ekhard Hundetrainer, Autor (LIND-Art Philosophie)
von Reinhardt, Clarissa Hundetrainerin, Buchautorin

Rugaas, Turid Hundetrainerin, Buchautorin

Es gibt Momente im Leben,

da steht die Welt für einen Augenblick still,

und wenn sie sich dann weiterdreht,

ist nichts mehr wie es war.

 

Am 23.11.2013 ist unser Carlos an den Folgen einer Magendrehung gestorben.

Nach einer Not-OP hat sein Herz aufgehört zu schlagen; er ist in unseren Armen eingeschlafen.

Neue Bürozeiten!!!

Dienstag und Donnerstag

15:00 bis 17:00 Uhr
Im Notfall bitte Nachricht auf der Mailbox hinterlassen.

Manchmal ist eine maßgeschneiderte Trainingsstrategie allein nicht ausreichend...

... deshalb wird bei den Hühnerdieben ab jetzt auch akupunktiert!

Coaching für Menschen mit Hund Hundeschule Hühnerdiebe + Co


Dipl. Des. Kiwi N. Gandré

info@huehnerdiebeundco.de
mobil: 01 78 . 13 13 799

Halle 7, Wegberg-Wildenrath

Einfahrt gegenüber

der "Alte Wache"

Friedrich-List-Allee 80

41844 Wegberg